Kundenmeinungen

[alert style=“grey“] Christiane Laudage\r\n

Christiane Laudage

\r\n

CLIC Intercultural Communication\r\nhttp://www.clic-for-communication.de

\r\n \r\n

„Bei DIMA Network fand ich für mein Kleinunternehmen die benötigte Unterstützung in den Gebieten Strategieberatung, Zieldefinition und Maßnahmen in Hinsicht auf Angebotsportfolio Ohne Zeitdruck stellte sich Frau Prediger auf die aktuell anstehenden Themen flexibel ein. Auch nach dem Beratungszeitraum erhielt ich Tipps zu weiterführenden Informationen. In sehr angenehmer Atmosphäre widmete sich Frau Prediger konzentriert und zielgerichtet den diversen Themen rund um das neue Thema meines Jungunternehmens. Mit viel Elan und spürbarem Interesse wurden die Module in sich abgeschlossen und aufeinander abgestimmt. Dies unterstützte mich maßgeblich bei der Fokussierung auf die Entstehung neuer Themengebiete.Von einer künftigen Zusammenarbeit erhoffe ich mir weiterhin intensive Bereicherung in allen Aspekten für CLIC.“

\r\n[/alert]\r\n \r\n \r\n[alert style=“grey“] Hanspeter Reiter\r\n

Hanspeter Reiter

\r\n

Medien Consulting\r\nhttp://www.reiter-medienconsulting.de/

\r\n \r\n

„Es ist immer wieder eine Freude mit Marion Prediger zusammen- zuarbeiten, hier stimmt die berufliche, wie die persönliche Ebene. Durch die über zwei Jahre hinweg kooperative und sehr angenehme Zusammenarbeit habe ich hervorragend netzwerken können. Die von Ihr angebotenen Veranstaltungen sind immer bestens organisiert, sehr informativ, mit hoher Fachkompetenz der Referenten. Bei Bedarf werde ich gerne wieder mit DIMA Network zusammenarbeiten!“

\r\n[/alert]\r\n \r\n \r\n[alert style=“grey“] L. Steinberger\r\n

Ludwig Steinberger

\r\n

Steinberger – Lotz \r\nhttp://www.steulo.com

\r\n \r\n

„Datenschutz ist für uns wie ein TÜV für das Auto, wie ein Gesundheitscheck beim Arzt. Beim Datenschutz, den wir extern seit 2009 vergeben haben, geht es uns vordringlich nicht um die Erfüllung der gesetzlichen Auflagen des Datenschutzgesetzes, sondern um die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. […] Die digitalen Geschäftsprozesse sind schnell, komfortabel, unabhängig und kostensparend. Der Trend ist unaufhaltsam. Dies macht unsere Übersicht und Kontrolle als Nichtprofi schwer. Mit dem externen Datenschutzbeauftragten haben wir unsere eigene Infrastruktur sicherheitstechnisch optimiert (den Ölwechsel beim Auto mache ich auch nicht selbst, sondern fahre in die Werkstatt). Der Nutzer muss sich seiner Verantwortung bewusst sein.“

\r\n[/alert]\r\n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert